Skip to main content

Bewerber/-in

Bewerbung für ein Ingenieurstudium: Zulassung aufgrund von Vorabschlüssen und Nachweisen (Admission sur titre et épreuves)

Aufgrund ihrer Vorabschlüsse und Nachweise können folgende Bewerber zugelassen werden:

- als Ingenieurstudent oder Dualer Student im 1. Jahr (5. Semester), Bewerber die mindestens 120 ECTS-Hochschul-Kreditpunkte nachweisen,

- als Ingenieurstudent im 2. Jahr (7. Semester), Bewerber die mindestens 240 ECTS-Hochschul-Kreditpunkte nachweisen.

Mehr darüber erfahren (English)


Aufnahme des Ingenieurstudiums an der ENGEES nach einer erfolgreich bestandenen Auswahlprüfung (Concours) nach einer „Vorbereitungsklasse“ für eine Grande École (CPGE)

 

Bewerbung für die Licence professionnelle (entspricht etwa dem deutschen Bachelor) Umweltschutz mit Spezialisierung „Siedlungs- und ländliche Wasserwirtschaft“

Zulassungsbedingungen

Wie kann ich mich bewerben?

Bewerbung für den Specialized Master (französischer weiterbildender Masterstudiengang) „Trinkwasser und Abwasseraufbereitung“

Zulassungsbedingungen

Wie kann ich mich bewerben?

Bewerbung für den Specialized Master (französischer weiterbildender Masterstudiengang) Abfallmanagement, -behandlung und -verwertung

Zulassungsbedingungen

Wie kann ich mich bewerben?

Bewerbung für den Specialized Master (französischer weiterbildender Masterstudiengang) Abwasser- und Regenwassermanagement (URBEAUSEP)

Zulassungs- und Bewerbungsbedingungen

Bewerbung für die Weitebildung „Geomatik für Wasserfachleute“

Immatrikulationsbedingungen

Bewerbung für die Weitebildung „Management von Geothermieprojekten“

Immatrikulationsbedingungen

Bewerbung für die konsekutiven Masterabschlüsse

Die Specialized Master werden direkt von der ENGEES angeboten und verwaltet. Die konsekutiven Masterabschlüsse hingegen werden gemeinsam mit Partneruniversitäten, die alle Zulassungs- und Immatrikulationsformalitäten verwalten, angeboten. Bitte informieren Sie sich auf den Webseiten der entsprechenden Partner, wenn Sie sich bewerben wollen.